Startseite

Hallo liebe Besucher und Kursteilnehmer des Treffpunkt Eickel!

Wir haben wieder einiges für euch zusammengestellt und freuen uns auf ein zweites Halbjahr ganz im Zeichen
Begegnung und Bildung

________________________________________________________________________

Bildungsreferent für das Familien-Bildungswerk Treffpunkt Eickel e.V. (m/w/d) gesucht

Die Stellenausschreibung finden Sie hier.

________________________________________________________________________

________________________________________________________________________

NEUIGKEITEN aus dem Treffpunkt:

 

Die Eltern-Kind-Spielgruppe ist wieder da!

_________________________________________________________________

holt euch gerne unser neues Programmheft oder schaut hier nach den neuen Kursen 2024!
Wir freuen uns auf euch

________________________________________________________________

Kennen Sie schon den Bildungsurlaub gegenstandsfreie Malerei?

Wir können interessante neue Kursinhalte verkünden:

Auspowern, Lebendigkeit, Lebenfreunde

Den Rhythmus der Trommelmusik und sich selbst spüren, schwitzen und sich auspowern, die Energie fühlen, Lust und Lebensfreude erleben, den eigenen Ausdruck finden und sich zeigen, den Kopf frei machen und den ganzen Stress wegtanzen.

Keine Vorerfahrung notwendig – Anfänger sind herzlich Willkommen

Anmeldungen unter:
https://treffpunkt-eickel.de/kontakt/

_______________________________________________________________________________________________________________

Naturrituale

Leitung: Diana Vlassakidis-Glagovsek, Lehrerin, 6 fache Mutter

In und mit der Natur für Eltern und Kinder von 2-6 Jahren.
Begegnungen mit den Jahreszeiten, den Elementen, dem Leben. Erleben unserer Beziehung zur Natur, unserer Kreativität und Schöpferkraft. Erspüren von Verbindungen oder Wirkungen zu und mit unserer natürlichen Umgebung.
Wie kommen wir in der überfüllten, artifiziellen und technisierten Welt wieder zu uns selbst? Welche Rolle spielt die Natur dabei? Wo finden wir sie? Wie spielen die Kinder in der Natur? Welche Ideen haben sie? Wie verhalten sie sich? Was können wir von ihnen lernen? Wie können wir sie anregen? Gemeinsam wollen wir lauschen, schauen, staunen, sammeln, kreativ sein – und in allem die Lebendigkeit unserer natürlichen Welt wahrnehmen, uns von ihr anstecken, inspirieren lassen.

Kurs-Nr. 13-124
Sa 20.03.,  14:30 – 17:00 Uhr,  Gebühr 22,00 €

Kurs-Nr. 14-124
Sa 15.06.,  14:30 – 17:00 Uhr,  Gebühr 22,00 €

Anmeldungen unter:
https://treffpunkt-eickel.de/kontakt/

_______________________________________________________________________________________________________________

Du willst lenen mit Stressbelastung besser umzugehen?
Hier erlernst du die Entspannungsmethode MPR/PME um sie dann eigenständig in deinem Alltag anwenden zu können. Du erhälst einen theoretischen Einblick in das Thema Stress und seine Auswirkungen. Der Fokus des Kurses liegt auf der Selbsterfahrung der Teilnehmer und darin, stressbedingte gesundheitliche Risiken zu erkennen und eigenverantworklich vorzubeugen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, eine Yogamatte und Wolldecke

Anmeldungen unter:
https://treffpunkt-eickel.de/kontakt/

_______________________________________________________________________________________________________________
das Repair-Café kann aus organisatorischen Gründen im Jahr 2023 nicht mehr aktiv werden.
Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung und hoffen im nächsten Jahr die Veranstaltung wieder neu zu beleben.

________________________________________________________________________
Raumvermietung/Frühstücksbuffet siehe Raumvermietung/Gastronomie.
________________________________________________________________________

Der Treffpunkt Eickel wird durch Projektmittel aus den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung  zur Digitalisierung der Familienbildungsstätten unterstützt.

 

 

 

  • Bildungsreferent für das Familien-Bildungswerk Treffpunkt Eickel e.V. (m/w/d) gesucht
    Bildungsreferent (m/w/d) gesucht für das Familien-Bildungswerk Treffpunkt Eickel e.V. Aufgaben: Organisation – Administration – Gestaltung – Planung Die Kernaufgaben sind die Organisation und Koordination der Familienbildungsangebote: Konzepte / Kursleiterakquise / Öffentlichkeitsarbeit / Durchführung der Bildungsangebote / Netzwerkarbeit Administrative Tätigkeiten: Erfüllen gesetzlicher Vorgaben durch fortlaufende Antragstellung / Dokumentation / Qualitätsmanagement Gestaltung und Planung für die Zukunft: im Sinne unserer Leitgedanken –  die Qualität zwischenmenschlicher Beziehungen und ...