Pädagogische Leitung gesucht

für das Familien-Bildungswerk (m/w/d)

Wir sind:
––   der Treffpunkt Eickel im Herzen des Ruhrgebiets und bieten seit 30 Jahren Bildung und Begegnung
––   ein gemeinnütziger eingetragener Verein, Mitglied im Paritätischen, nach dem Weiterbildungsgesetz (WbG)
anerkanntes Familien-Bildungswerk mit Paritätischem Qualitätssiegel,
––   anerkannt Arbeitnehmerweiterbildung nach dem AWbG durchzuführen,
––   Mitglied im Arbeitskreis kooperierender Familienbildungswerke in NRW (akf e.V.)
––   Partner verschiedener Kooperationen

Wir wollen
––   die Qualität zwischenmenschlicher Beziehungen und soziale Kompetenz fördern
––   Raum geben und einen Raum schaffen für Eigeninitiative
––   durch Bildungsangebote individuelle und gesellschaftliche Entwicklung anregen und zu einer menschenwürdigen Gesellschaft beitragen.

Wir suchen schnellstmöglich eine pädagogische Leitung für das Familien-Bildungswerk (m/w/d)

Aufgaben
––   Bildungsplanung und Durchführung der Familien- und Weiterbildungsangebote, Kontaktpflege und Akquise von Kursleitern, Trends von Lebensstilen erkennen
––   Koordination im Haus
––   Netzwerkpflege mit Familienzentren und anderen Bildungsträgern
––   Qualitätsmanagement (Qualitätssicherung und Entwicklung der Kurse, Kursleiter, Kundenbindung und Akquise, Dokumentationen)
––   Kursverwaltung (gesetzlichen Vorgaben entsprechend)
––   Öffentlichkeitsarbeit

Sie bringen mit:
Fachliche Qualifikation als Sozialpädagoge, Diplom-Pädagogin oder einen anderen (Fach)-Hochschulabschluss, Interesse an konzeptioneller pädagogischer Planung und Entwicklung, Kreativität und Kommunikationsgeschick, Fähigkeit selbstständig und im Team zu arbeiten,
Organisations- und Strukturierungsfähigkeiten, pädagogische Erfahrung ist von Vorteil

Wir bieten
––   eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeit im Rahmen äußerer Vorgaben.
––   Eine Stelle (ca. 32 Std.), Vergütung in Anlehnung an TVÖD, flexible Arbeitszeit, eine freundliche, menschliche Atmosphäre in einem Denkmal geschützten Haus mit Garten.
––   Einarbeitung in gesetzliche Grundlagen und Einführung in die Netzwerkstrukturen und das Tagesgeschäft.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte postalisch/online an:
Treffpunkt Eickel e. V.
Ansprechpartnerin: Doris Brück
Reichsstraße 66,   44651 Herne
info@treffpunkt-eickel.de, 02325 – 36707

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich auch gerne bei Rückfragen!